Skip to main content

Luftbett kaufen – ein paar Tipps für den perfekten Deal

Was gibt es zu beachten, wenn man ein Luftbett kaufen möchte?

luftbett kaufenEin Luftbett kaufen ist schnell erledigt, doch sollten Sie vor dem Kauf einige wichtige Aspekte beachten, damit Sie keine bösen Überraschungen erleben.
In erster Linie spielen die Maße des Luftbettes eine sehr wichtige Rolle. Zuerst müssen Sie sich darüber im Klaren sein, wer das Luftbett primär nutzen soll und wie groß diese Person ist. Natürlich wäre allgemein ein größeres Bett von Vorteil, weil somit auch für eine zweite Person notfalls genügend Platz vorhanden wäre. Aber auch eine einzelne Person hat wesentlich besser Platz, wenn die Matratze breiter ist.

In diesem Zusammenhang kommt die Belastbarkeit dazu. Sie wissen bereits, wie viele Personen darauf Platz finden sollen? Sie wissen auch, welche Personen in etwa bzw. die meiste Zeit darauf verbringen werden? Auch wenn es seltsam klingt, sollte das Körpergewicht dieser beachtet werden.

Jedes Luftbett hat eine eigene Belastungsgrenze, was bedeutet, dass Sie nicht mehr Kilogramm auf die Matratze legen dürfen als angegeben. Sollte diese Grenze nicht beachtet werden, kann es passieren, dass das Bett Schäden aufweist oder auch Luft verliert. Die Langlebigkeit wird Ihnen somit nicht garantiert.

Was ist noch wichtig beim Luftbett Kauf?

Neben diesen beiden genannten Aspekten ist beim Luftbetten kaufen auch wichtig, welches Material das Bett aufweist. Immerhin sollte es schon auch hautverträglich sein, da sehr viel Haut mit dem Material in Kontakt kommt. Reizungen oder sogar allergische Reaktionen wären absolut fehl am Platz.
Aber auch die Konstruktion – der Aufbau im Inneren der Matratze – spielt beim Luftbett kaufen eine sehr wichtige Rolle. Immerhin sollen Sie sich darauf wohlfühlen. Wichtig ist, dass eine gewisse Stabilität, eine Festigkeit gegeben ist und Sie dennoch auch einen hohen Komfortfaktor garantiert bekommen. Das Zusammenspiel von Komfort und Stabilität ist bei einem Bett unumgänglich, was auch im Luftbett Test eine Rolle spielt.

mit oder ohne Pumpe?

Des Weiteren sollten Sie sich überlegen, ob Sie ein Luftbett kaufen möchten, welches bereits eine Pumpe integriert hat oder nicht. Eine integrierte Pumpe ist ein wesentlicher Vorteil, weil Sie nicht zusätzlich eine Pumpe extra herumtragen müssen. Zudem wird Ihnen noch weniger Platz genommen, weil keine Pumpe verstaut werden muss. Es gibt jedoch auch Modelle, welche eine Pumpe im Lieferumfang enthalten, welche jedoch nicht in der Matratze integriert ist. Oder sie wählen ein Produkt, welches gar keine Pumpe beinhält. Sie alleine müssen entscheiden, welches Luftbett für Sie das Passende ist in dieser Hinsicht. Sollten Sie bereits eine Luftpumpe besitzen – aus einer vorherigen Anschaffung – wäre es schade, noch eine weitere Pumpe zu kaufen. Immerhin besitzen Sie ja schon eine, welche Sie bestenfalls für das neu gekaufte Produkt anwenden können.

Als kleiner Tipp zum Abschluss möchten wir Ihnen noch sagen, dass Sie vor dem Kauf auf jeden Fall auf Verarbeitung und Qualität achten müssen. Die Verarbeitung ist wichtig – immerhin soll zu keiner Zeit irgendwo Luft beim Bett austreten. Sie müssen sicher gehen können, dass Sie problemlos auf dem Bett schlafen können, ohne am nächsten Morgen auf dem Boden auf zu wachen. Aber auch die Qualität spricht schon für ein Produkt. Dadurch wird Ihnen auch eine gewisse Langlebigkeit garantiert.